Traumkreise - Ein Kunstwerk von T Newfields
Haben spinnen träumen von Schmetterlinge
und Schmetterlinge sehnen sich nach Nektar ungesehen?

Haben Fische Traum von Gewässern
außerhalb ihrer Reichweite
und tut jeder Tropfen Wasser sehnen sich
nach tiefen Ozeane unermesslich?

Haben die Spiralen von jeder Galaxie
Appetit für schwarze Löcher?

Was ist in unserem galaktischen Zentrum –
kann es bekannt werden?

Sind wir jedes zusammenhängend
durch ein Netzwerk von Träumen
oder tun Träume vertreten eine Realität,
die wir vernachlässigt haben zu sehen?
Nadia: Gedichte wie diese sind dumm. Sinnvolle Fragen können von Wissenschaft beantwortet werden. Sinnlose Fragen sind kaum wert, zu heben.
Wan-Sze: (Überrascht) Hui! Welche Arznei Sie auf heute ist?
Nadia: Nichts - ich bin einfach müde von leeren Philosophie.
Kasim: Ich gebe zu, dass das Wort »Traum« überstrapaziert wird.
Will: (hustet, dann leise zu sich selbst) Warum ist es so viele Menschen ihre eigenen Träume bezweifle?